Über uns in Hubbelrath

Aktu­ell ist ein Kin­der­gar­ten­platz frei für ein 3–4 jäh­ri­ges Mäd­chen oder Jun­gen ab sofort. Die Betreu­ungs­zei­ten lau­ten: 7:30 bis 16:30 Uhr. Neh­men Sie Kon­takt auf unter Tele­fon 0211 286252

Die­ser Kin­der­gar­ten wird von einer Eltern­in­itia­ti­ve betrie­ben und steht unter Trä­ger­schaft und Fach­be­ra­tung des pari­tä­ti­schen Wohl­fahrts­ver­ban­des. Die Mit­glied­schaft im gemein­nüt­zi­gen Ver­ein ‘Kin­der­gar­ten an der Lin­de e.V.’  ist Vor­aus­set­zung für den Besuch ihres Kin­des im Kin­der­gar­ten. Der Vor­stand und die Lei­tung des Kin­der­gar­tens arbei­ten eng zusam­men und infor­mie­ren über neu erar­bei­te­te kon­zep­tio­nel­le Inhal­te —  bei der Mit­glie­der­ver­samm­lung und den Eltern­aben­den. Das päd­ago­gi­sche Kon­zept wird von den Päd­ago­gin­nen ste­tig wei­ter­ent­wi­ckelt und gelebt. Das päd­ago­gi­sche Team legt gro­ßen Wert auf eine ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit mit den Eltern. Die Geschäf­te des Ver­eins betreibt der Vor­stand, der aus der Eltern­schaft gewählt wird. Der Ver­ein ist Mie­ter der Räum­lich­kei­ten, der Arbeit­ge­ber der Mit­ar­bei­ter und schließt die Betreu­ungs­ver­trä­ge ab. Zudem ist er Ansprech­part­ner für Behör­den und ver­ant­wor­tet die päd­ago­gi­schen Leitlinien.

Gegrün­det wur­de der Kin­der­gar­ten im Jah­re 1972 aus der Not­wen­dig­keit her­aus, für die Kin­der in Hub­bel­rath und den umlie­gen­den Höfen einen Kin­der­gar­ten im Ort zu schaf­fen. Die Anfän­ge star­te­ten in einer Gara­ge, die Platz für sechs Kin­der und eine Erzie­he­rin bot — glück­li­cher­wei­se stell­te die evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de die geeig­ne­ten Räu­me der leer­ste­hen­den Kir­che im Dorf­mit­tel­punkt zur Verfügung.

Der Grup­pen­raum ist ca. 160 m² groß und bie­tet ver­schie­de­ne Spiel­be­rei­che. Wir ver­fü­gen über reno­vier­te Wasch­räu­me, eine Küche, ein Büro,  und im Unter­ge­schoss einen gro­ßen Turn­raum mit viel­fäl­ti­gen Turn­ge­rä­ten. Im direkt zugäng­li­chen Gar­ten steht ein gro­ßer Sand­kas­ten, eine Nest­schau­kel, eine Wackel­brü­cke und ein Klet­ter­turm mit Rutsche.